Ein elektrisches Carsharing für Jühnde

DSC_8103Im Bioenergiedorf Jühnde wird im Rahmen des bundesgeförderten Schaufensterprojektes „Elektromobilität vorleben“ versucht zu demonstrieren, dass elektrisches Carsharing auch im ländlichen Raum wirtschaftlich tragfähig sein kann. In diesem Rahmen wurde seit Mitte Dezember 2014 an einem funktionierenden Geschäftsmodell für die geteilte Nutzung von Elektroautos mit viel Engagement der Bürgerinnen und Bürger gearbeitet.

Das erfolgreiche und selbst tragende Modell für elektrisches Carsharing im Dorf wurde gemeinsam mit allen Interessierten in den folgenden Phasen herausgearbeitet:

  • Phase I: Erstkontakt mit der neuen Technologie und Erarbeitung eines Startmodells in Zusammenarbeit mit 15 Testhaushalten bis Oktober 2014. Kostenlose Testphase für die beteiligte Haushalte.
  • Phase II: Erprobung von verschiedenen kostenlosen Modellen und Erweiterung des Nutzerkreises für alle Interessierten bis zum 26. Juni 2015. Zur Sensibilisierung über die Kosten des Modells wurden simulierte Rechnungen an die Haushalte zugesandt.
  • Phase III: Einführung eines einfachen Kostenmodells von 3,50 € / Stunde. Beginn der Verstätigungsphase des Modelles ab Ende Juni 2015 für das elektrische Carsharing in Jühnde.
----

P1070020modify

Was ist eCarsharing?

Gemeinschaftlich genutzte eAutos bieten Ihnen und Ihren Nachbarn den Zugang zur umweltfreundlichen Automobilität nach Bedarf ohne gleich ein eigenes Auto besitzen zu müssen. Durch die sinnvolle Nutzung von erneuerbaren Energien lassen sich anhand eines elektrischen Carsharing Kosten und Emissionen einsparen. Ihr Elektroauto buchen Sie für den gewünschten Zeitraum einfach telefonisch oder über das Internet.

Was kostet eCarsharing?

Carsharing Kunden zahlen nur für die tatsächliche Nutzung der Fahrzeuge. Je nach Rahmenbedingungen lassen sich bis zu 2.500 € gegenüber einem eigenen PKW jährlich einsparen (BCS e.V., 2014). In Jühnde kostet die Nutzung eines E-Autos 3,50 € / StundeHier werden keine Kilometerpreise dazu berechnet. Die Anmeldegebühr beträgt 29 € und davon sind 5 € Fahrguthaben.  Ihren monatlichen Verbrauch lassen Sie bequem durch Lastschrift begleichen. Jederzeit ist über die Buchungsplattform den Stand des Verbrauchs durch die getätigte Fahrten für Sie nachvollziehbar.

Wer kann eCarsharing nutzen? 

DSC_8219Alle Jühnder sind herzlich eingeladen mitzumachen! Voraussetzung ist der Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und die Anmeldung als Nutzer/-in. Probieren Sie das Angebot z.B. für Erledigungen, den Besuch von Freunden in der Nachbargemeinde oder den Genuss eines Kulturabends in der Stadt aus. Je mehr Interessenten sich am eCarsharing beteiligen, desto umweltfreundlicher und zukunftsfähiger wird es.

Wie melde ich mich beim Jühnder eCarsharing an?

Das Projekt läuft in Kooperation mit „Grünes Auto Göttingen“. Um selber eAuto fahren zu können ist eine Anmeldung mit Ihren Personalien, einer Kopie von Führerschein und Personalausweis sowie einer unterschriebenen Fahrberechtigung, in der Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkennen notwendig. Der Anmeldeprozess wird vom Centrum Neue Energien koordiniert.

Wer sind meine Ansprechpersonen vor Ort?

Centrum Neue Energien

Vor Ort finden Sie mit Frau Kutne im Büro vom Centrum Neue Energien eine Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um das eCarsharing in Jühnde. Sie nimmt Ihre Interessensbekundungen auf und erläutert Ihnen alle Schritte von der Anmeldung bis hin zur Buchung und Nutzung der eAutos.

cne-logo     Bioenergiedorf Jühnde Centrum Neue Energien GmbH
     Obere Straße 5, 37127 Jühnde
     Tel.:  05502-9996162        E-Mail:  tanja.kutne@c-ne.de
 

eBotschafter – Fragen Sie Ihren Nachbar!

P1130134Zusätzlich haben sich im Projekt sogenannte eBotschafter als Lotsen für Ihre Nachbarschaft freiwillig gemeldet. Sie erzählen Ihnen gerne persönlich über die eigenen Erfahrungen mit dem Buchen, Fahren und Laden der eAutos und stehen für Fragen zur Verfügung. Ihre Ansprechpersonen sind:

Gerd Paffenholz           Julius Fangmeier

Mechthild Klemm        Manfred Menke 

Eckhard Fangmeier